Bildung & Kurse: Alle Angebote

Bibliolog – weil jede und jeder etwas beizutragen hat

Kursnummer 17121
Datum 17.01.2017
Zeit 09:00 - 17:00 Uhr
Anmeldedatum 20.12.2016
Beschreibung

17. + 18.01.2017, Cevi Region Bern, Rabbentalstrasse 69, Bern
26. + 27.06.2017, Haus der Kirche, Altenbergstrasse 66, Bern

Grundkurs mit Barbara Hanusa

Bibliolog – weil jede und jeder etwas beizutragen hat (pdf)

Gemeinsam die Bibel entdecken. Bibliolog ist ein Weg, gemeinsam in einer Gruppe einen biblischen Text (neu) zu entdecken und zu erschliessen. Ähnlich wie im Bibliodrama treten Menschen in den Raum des Texts ein, identifizieren sich mit biblischen Gestalten und verbinden ihre eigenen Erfahrungen mit der biblischen Geschichte. Während im Bibliodrama der Körper eine wichtige Rolle spielt, ist der Bibliolog ausschliesslich sprachlich orientiert und stärker strukturiert. Der Bibliolog ist in der jüdischen Auslegungstradition des Midrasch verwurzelt und wurde vom Amerikaner Peter Pitzele entwickelt.

Auskunft
Patrick von Siebenthal, Leiter Fachstelle Weiterbildung und Beratung KUW, Tel. +41 31 340 24 66, E-Mail: patrick.vonsiebenthal@refbejuso.ch

Referentin
Barbara Hanusa, Dr. theol. und Pädagogin, Bibliologtrainerin

Zielpubikum Katechetinnen und Katecheten, Pfarrpersonen und weitere Interessierte
Kosten CHF 250.–
Veranstalter Reformierte Kirchen Bern-Jura-Solothurn, Katechetik
kursadministration(at)refbejuso.ch
  28.10.2016/nabreu
zurück